Garten erleben mit Glühwein

Es ist merklich kühler geworden und es dämmert bereits ab 16 Uhr. Grund genug unsere Garten-Lichter anzuzünden, vielleicht wieder die Feuerschalle in Betrieb nehmen?

Im Handumdrehen kann der Gartensitzplatz ganz gemütlich eingerichtet werden und eine gemütliche Runde kann beginnen. Dazu selbstgemachter Glühwein und Bratwurst vom Grill und der frühe Abend ist perfekt.

Das Berger Hausrezept für Glühwein

Für 2-3 Personen

1 Flaschedunklen und kräftigen Rotwein (z.B. Merlot)
100 mlApfelsaft
ca. 80 gbrauner Zucker
1Bio-Zitrone
1Bio-Orange
4Zimtstangen
5Gewürznelken
5-8Holunderbeeren
1Vanilleschote
1 TLChiliflocken

Und so entsteht der Berger Glühwein:

  • Die Orange und Zitrone in einen Topf pressen
  • Die Schalen mit in den Topf geben
  • Die Vanilleschote auskratzen und ebenfalls ab in den Topf damit
  • Den Rest dazu und vermischen
  • Langsam auf niedriger Stufe erhitzen, nicht kochen! Sonst verfliegt der Alkohol
  • 10 Minuten durchziehen

Cheers und lasst uns wissen, wie euer Glühwein war!
Wir freuen uns auf eure Fotos und Feedback.

Interesse oder Fragen?

Lesen Sie über…

One reply on “Unser Glühwein Rezept – gemütlich und würzig”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.